Beginn der Arbeiten an der Brüstung der Oberstadtbrücke

[15.10.2013] Nachdem die neue Oberstadtbrücke nach der Betonierung ausgehärtet ist, haben nun die Arbeiten an den beiden Brüstungen auf der Brücke begonnen. Hierzu wurde Beton in die dafür vorbereitete Form aus Holz und Bewehrung (Eisenstangen zur Stabilisierung) gegossen.

Ebenso wurde bereits das Podest – also der neue Platz – für “Frieder” vorbereitet und gegossen. Im weiteren Verlauf erhält auch “Henner” seinen zukünftigen Platz auf einem Podest an der Brüstung - direkt gegenüber von “Frieder”.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Bau des Podestes für “Frieder”:

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Herbert Bäumer