Weitere Fahrbahnarbeiten in der Sandstraße

[3.9.2013] Gestern wurde im Bereich Kölner Tor auf der bergseitigen Fahrbahnseite damit begonnen, die erste von drei Schichten für die neue Fahrbahn zu setzen. Hierzu wurde auf den Schotter zuerst eine Tragschicht aufgebracht. Heute ist eine sogenannte Binderschicht als Zwischenschicht auf die Tragschicht verlegt worden. Weiterlesen

Siegen ist “Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen”

[2.9.2013] Nur zwei Tage nach der Entgegennahme einer Silber-Medaille im Wettbewerb “Entente Florale” konnte sich Bürgermeister Steffen Mues jetzt über ein Schreiben aus Berlin freuen. Es beginnt mit den Zeilen: „Wir gratulieren herzlich: ´Siegen – Zu neuen Ufern´ gehört zu den diesjährigen Preisträgern im Wettbewerb ´Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen.´“ Weiterlesen

Traggerüst für neue Oberstadtbrücke fertiggestellt

[19.8.2013] Das Traggerüst für den Bau der neuen Oberstadtbrücke ist bereits fertiggestellt. Nun haben vorbereitende Maßnahmen für den Bau des Schalgerüstes begonnen. In den nächsten Tagen werden hierzu weitere Holzplanken verbaut, um die Form ausbilden zu können, in die die Stahlarmierung eingelegt und anschließend der Beton gegossen wird. Weiterlesen

Baubeginn für den Überbau der Oberstadtbrücke – Teile der Stadtmauer fertig

[9.8.2013] Mit der Montage eines Traggerüsts beginnen nach Fertigstellung der Brückenpfeiler nun die Arbeiten für den Überbau an der neuen Oberstadtbrücke. Mit Hilfe von Kränen wird hier in den nächsten zwei Wochen ein Gerüst aufgebaut, welches dazu dient, das spätere „Schalgerüst“ zu halten. Weiterlesen

Änderung der Verkehrsführung in Sandstraße

[11.7.2013] Ab Montag, dem 15. Juli 2013, wird im Bereich Kölner Tor / Sandstraße die Verkehrsführung ab 4.30 Uhr geändert. Ab diesem Zeitpunkt wird der Autoverkehr über die siegseitig bereits neu asphaltierte Spur umgeleitet. Die bergseitige Fahrspur wird gesperrt, damit jetzt in einem ersten Schritt Haus- und Kanalanschlüsse verlegt werden können. Weiterlesen

Betonierung der Auskragung hat begonnen

[1.7.2013] Nachdem das Fundament für die Auskragung im Bereich Sonnenstudio Ayk fertiggestellt ist, haben heute die Betonierungsarbeiten für den eigentlichen Balkon begonnen. Die Bodenfläche wird eine Größe von rund 80 Quadratmetern haben und in einer Breite von 20 Metern rund 4,75 Meter von der Ufermauer über die Sieg ragen.  Weiterlesen

Luftaufnahmen der Baustelle “Siegen – Zu neuen Ufern”

[14.6.2013] Beeindruckende Aufnahmen aus der Luft lieferte jetzt eine ferngesteuerte Drohne vom Baufeld “Siegen – Zu neuen Ufern”. Hierzu stieg das Fluggerät – ausgestattet mit einer handelsüblichen digitalen Spiegelreflexkamera – bis zu 100 Meter auf und ermöglichte einen aktuellen Blick auf die Bereiche freigelegte bzw. bereits renaturierte Sieg, Kölner Tor, Sandstraße und Unteres Schloss.

 

 

Pflasterarbeiten in Sandstraße – Stadtmauer erhält neue Mauerkrone

[13.6.2013] Momentan wird in der Sandstraße kräftig gepflastert: Die siegseitigen Gehwege erhalten aktuell ihre finale Oberfläche. Hierzu werden im Bereich Kölner Tor viereckige Naturpflastersteine aus Granit gesetzt. Die Fußwege vom Kölner Tor in Richtung Bahnhofstraße sowie ab dem Café Hesse entlang der Geschäfte in Richtung Reichwalds Ecke werden mit rechteckigem Betonsteinpflaster gesetzt. Weiterlesen

“Zündende” Impulsveranstaltung zur REGIONALE 2013 in Elspe

[12.6.2013] Am vergangenen Freitag, dem 7. Juni, fand auf der Freilichtbühne in Elspe die Impulsveranstaltung zum Präsentationsjahr der REGIONALE 2013 statt. Mit dabei: Bürgermeister Steffen Mues, Stadtbaurat Michael Stojan und zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Siegener Stadtverwaltung, die am REGIONALE-Projekt “Siegen – Zu neuen Ufern” mitwirken. Weiterlesen

Änderung der Verkehrsführung in Sandstraße ab morgen

[4.6.2013] Ab dem morgigen Mittwoch, dem 5. Juni 2013, wird ab 6.00 Uhr die Verkehrsführung im Bereich Kölner Tor / Sandstraße geändert. So wird ab diesem Zeitpunkt der Verkehr von der Kreuzung Bahnhofstraße / Sandstraße aus bis zum Fußgängerüberweg am Kölner Tor im einem Bereich von ca. 100 Metern auf die neu asphaltierte siegseitige Fahrbahndecke umgeleitet. Weiterlesen

Bauarbeiten bringen Flaschenfund zu Tage

[28.5.2013] Einen überraschenden Fund machte dieser Tage die beauftragte Firma Heinrich Weber bei den Ausschachtungsarbeiten zur Oberstadtbrücke. Vorarbeiter José Romero entdeckte in etwa 1,80 m Tiefe sorgfältig aufgestapelte Wein- und Brandweinflaschen. Auf den Fund machte Romera Herbert Bäumer aufmerksam, der die Baumaßnahme „Siegen – Zu neuen Ufern“ für die Stadt Siegen fotografisch dokumentiert und deshalb häufig vor Ort ist. Weiterlesen

Gründungsarbeiten an der neuen Oberstadtbrücke kommen voran

[23.5.2013] Die Gründungsarbeiten an der neuen Oberstadtbrücke sind seit dem offiziellen ersten Spatenstich am 13. April in vollem Gange. Zurzeit laufen weitere Arbeiten an den Stützpfeilern der Brücke. Für den Bau der beiden Pfeiler, die die Brücke in der Mitte tragen werden, wurde ein entsprechender Bereich in der Siegsohle mit Hilfe von Spundwänden abgegrenzt und trockengelegt. Hier hinein werden als nächstes die beiden Stützpfeiler gebaut. Weiterlesen

Nächste Baustellenführung am 2. Mai

[29.4.2013] Warum nicht mal einen „Brückentag“ nutzen zur Besichtigung des (geplanten) Brückenschlages im Bereich der ehemaligen Siegplatte? Hiesige ebenso wie interessierte Auswärtige haben hierzu am Donnerstag, 2. Mai 2013, die Gelegenheit. Für diesen Termin lädt die Stadt Siegen wieder zur Baustellenführung „Siegen – Zu neuen Ufern“ ein. Weiterlesen

Weitere Impressionen zum Aktionstag am 13. April

[17.4.2013] Kletternd, schaukelnd, balancierend - so präsentierte sich der Aktionstag “Wir schaukeln (durch) die Siegener City” anlässlich des Baubeginns der neuen Oberstadtbrücke:

Ab 8. April Umleitung für Fußgänger und Autofahrer

[8.4.2013] Mit dem symbolischen ersten Spatenstich durch Bürgermeister Steffen Mues wird am Samstag, dem 13. April 2013, der Bau der neuen Oberstadtbrücke eingeleitet. Doch auch an anderer Stelle beginnen in diesen Tagen weitere umfassende Baumaßnahmen im Rahmen des Regionale-Bauprojektes „Siegen – Zu neuen Ufern“. Weiterlesen

Bauliche Maßnahmen der nächsten Monate

[8.4.2013] Im Rahmen der Phasen 3 und 4 des Regionale-Bauprojektes „Siegen – Zu neuen Ufern“, die in diesen Tagen anlaufen, wird als nächstes die neue Oberstadtbrücke gebaut. Parallel dazu erfolgen Arbeiten an den Auskragungen, die im Kunstweg über die Sieg ragen werden. Schließlich werden die Arbeiten an der Sandstraße/Kölner Tor fortgeführt und die Stadtmauer im Bereich Kölner Tor wird saniert. Weiterlesen

Fische wurden in Sicherheit gebracht

[5.4.2013] Als Vorbereitung auf den Bau der Oberstadtbrücke wurden jetzt im Auftrag der Stadt Siegen ein weiteres Mal Fische aus der Sieg entnommen. Unter der Leitung von Fischereibiologe Dr. Bernd Borchard fingen er, seine Mitarbeiter sowie Mitglieder des Sportfischereivereins Hüttental e.V. rund 100 Fische aus der Sieg, um sie vor den anstehenden Bauarbeiten in Sicherheit zu bringen. Weiterlesen

Neue RWE-Trafostation gesetzt

[22.3.2013] Im Bereich der Bahnhofstraße Einmündung Koblenzer Straße wurde jetzt eine neue RWE-Trafostation gesetzt. Diese dient als Ersatz für die Stationen im Kunstweg sowie Häutebachweg, die im weitern Bauverlauf noch abgegebaut werden. Die neue Trafostation, die eine Nennleistung von 630 kVA (Kilovoltampere) besitzt und rund 10 Tonnen wiegt, wird somit den Baubereich „Siegen – Zu neuen Ufern“ versorgen. Weiterlesen

Baubüro wieder ab dem 12. März geöffnet

[4.3.2013] Mit Wiederaufnahme der Bauarbeiten in der Sandstraße ist ab Dienstag, dem 12. März 2013, auch das Baubüro im Gebäude Kölner Tor 14 im ersten Obergeschoss wieder geöffnet. Hier können Interessierte jeden Dienstag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr Informationen über das Bauprojekt „Siegen – Zu neuen Ufern“ bekommen. Weiterlesen

Auftaktveranstaltung “Uni kommt in die Stadt” fand regen Anklang

[1.3.2013] Zahlreiche Interessierte besuchten am 28. Februar 2013 im Unteren Schloss die Auftaktveranstaltung der Reihe „Uni kommt in die Stadt“. Unter dem Namen „Architektur im Schloss“ präsentierte hier das Department Architektur der Universität Siegen studentische Master-Arbeiten zum Thema „Bau- und Planungsaufgaben in Siegen“. Weiterlesen

Neue Ausgabe der Sonderveröffentlichung erschienen

[22.2.2013] Ab sofort ist die dritte Ausgabe der Sonderveröffentlichung zum Regionale-Bauprojekt „Siegen – Zu neuen Ufern“ erhältlich. Auf den vier Seiten werden diesmal neben dem Bau der neuen „Oberstadtbrücke“ die Arbeiten in der Sandstraße und am Kölner Tor, im Kunstweg sowie an der Stadtmauer behandelt. Weiterlesen

Ab Februar neue Termine für Baustellenführungen

[22.1.2013] Ab Februar gilt ein neuer Rhythmus für die Baustellenführungen „Siegen – Zu neuen Ufern“. Unter der Woche findet der Rundgang nur noch an jedem ersten Donnerstag im Monat um 16.00 Uhr statt und nicht wie bisher jeden Donnerstag.

Zudem wird an jedem dritten Sonntag im Monat um 14.30 Uhr eine Führung angeboten. Weiterlesen

AG Baustellenmarketing zufrieden mit Wirkung des Aktionsplans

[12.12.2012] Zu ihrer letzten Sitzung in diesem Jahr traf sich jetzt die Arbeitsgruppe „Baustellenmarketing“ innerhalb des Regionale-Projekts „Siegen – zu neuen Ufern“. Die Arbeitsgemeinschaft steht unter Federführung der städtischen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit und dient dazu, den Informationsfluss zwischen Verwaltung und Händlerschaft der Innenstadt zu gewährleisten und werbliche Aktivitäten zu koordinieren. Weiterlesen

Baustellenführung mit Bürgermeister Steffen Mues

[12.11.2012] Nach wie vor stößt das Projekt “Siegen – Zu neuen Ufern” auf breites Interesse der Siegener Bürgerinnen und Bürger. Informationen aus erster Hand liefern da die wöchentlichen Baustellenführungen, welche von den Siegener Stadtführerinnen und Stadtführern angeboten werden. Auch Bürgermeister Steffen Mues nutzt diese Gelegenheit, um mit den Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt zu treten und alles Wissenswerte zu erläutern – so wie bei der letzten Führung am 8. November. Weiterlesen

Die Siegplatte ist weg – Stadt Siegen zufrieden über Fertigstellung des 1. Bauabschnitts

[25. Oktober 2012] Am 6. September 2012 wurde das erste Loch in die Siegplatte gestemmt – nun ist Siegens bekanntester Betondeckel nahezu vollständig abgerissen. Im Rahmen eines Pressegespräches am 25. Oktober 2012 zogen die Stadt Siegen und die ausführende Baufirma Gebrüder Schmidt eine erste Bilanz zum Verlauf des 1. Bauabschnitts. Weiterlesen

Verkehr fließt nach Sperrung Sandstraße/Kölner Tor

[9.10.2012] Zu keinen nennenswerten Störungen kam es am Montag, den 8. Oktober, durch die Einführung der Einbahnstraßenregelung auf dem viel befahrenen Straßenteilstück Kölner Tor/Sandstraße.

Gesperrt wurden zwei Fahrbahnen der Bundesstraße im Zuge des 2. Bauabschnitts der Baumaßnahme “Siegen – Zu neuen Ufern”. Zwischen Einmündung Bahnhofstraße und Hindenburgstraße wird die Strecke neu gebaut. Hierfür ist ein Zeitraum von insgesamt einem Jahr vorgesehen. Weiterlesen

NRW-Bauminister Michael Groschek informierte sich vor Ort

Minister Groschek (links) verschaffte sich beim Ortstermin einen Überblick über das Regionale-Projekt “Siegen – Zu neuen Ufern”

[3.9.2012] Anfang Juli – zur großen „Abrissparty“ auf der Siegplatte – hatte es aufgrund von Terminschwierigkeiten noch nicht geklappt. Nun aber folgte Michael Groschek, seit 21. Juni Nordrhein-Westfalens Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr, Weiterlesen

Parken in der Heeserstraße

[23.8.2012] Für einen weiteren Baustein des Park- und Verkehrskonzeptes in der Siegener Innenstadt ist der Weg nun frei: am Dienstag, den 21. August entschied der Vergabeausschuss über den Ankauf von insgesamt vier Parkautomaten für die Stellflächen in der Heeserstraße vom Bereich der Einmündung Emilienstraße bis zum Wendehammer an der Querung der Freudenberger Straße. Weiterlesen

Henner und Frieder festlich verabschiedet

[13.8.2012] Am 10. August war es soweit – vor den Augen einer Vielzahl von interessierten Siegener Bürgerinnen und Bürgern wurden die beiden Standbilder des Bergmannes und des Hüttenmannes, im Volksmund „Henner und Frieder“ genannt, demontiert und abtransportiert. Passend dazu spielte ein Saxophon-Ensemble der Fritz-Busch-Musikschule der Stadt Siegen das Steigerlied. Weiterlesen

Parkplätze beim Gericht stehen am Wochenende zur Verfügung

[2.8.2012] Wie bereits berichtet, fallen mit dem Abriss der Siegplatte im innerstädtischen Bereich 144 Parkplätze weg. Um diese zu kompensieren und weitere Parkmöglichkeiten, besonders an den Wochenenden und in den Abendstunden, anbieten zu können, hat die Stadtverwaltung ein Parkkonzept erarbeitet, das vom Rat am 27. Juni beschlossen wurde. Weiterlesen

Bildergalerie zur Aktion “Platte:Kunst”

[10.7.2012] 600 Jugendliche schafften am 5. Juli auf der Siegplatte in Siegens Mitte ein rekordverdächtiges Straßengemälde. Mit freundlicher Genehmigung von Hermann Schäl zeigen wir einen Auszug aus der Fotodokumentation dieser phantastischen Kunstaktion. Die Dia-Show mit allen Aufnahmen wird zu einem späteren Zeitpunkt auf www.siegen-zu-neuen-ufern.de veröffentlicht. Weiterlesen

25.000 sagten “Tschüss Platte!”

 [9.7.2012] Ein Publikumsmagnet war die Veranstaltung „Tschüss Platte! Hallo Sieg!“, zu der die Stadt Siegen am Wochenende des 7. und 8. Juli eingeladen hatte.  Rund 25.000 Besucher schlenderten an den zwei Tagen über die Siegplatte, die  43 Jahre lang als Parkplatz diente und nun im Zuge des Regionale-Projekts „Siegen – Zu neuen Ufern“ abgerissen wird. Weiterlesen

Tschüss Platte! Hallo Sieg!

[28.6.2012] „Vom Eise befreit sind Strom und Bäche …“, dichtete einst Johann Wolfgang von Goethe in Vorfreude auf den Frühling. Die Stadt Siegen formuliert es prosaischer und sagt: „Tschüss Platte“ Hallo Sieg!“ Auch dies ist ein Ausdruck von Vorfreude und zwar darauf, dass der Fluss, der Siegen den Namen gab, bald wieder erlebbar sein wird. Weiterlesen

Webcam zeigt ab sofort Freilegung und Umgestaltung der Sieg

[26.6.2012] Aus der Vogelperspektive kann ab sofort das Geschehen auf der Siegplatte verfolgt werden. Auf dem Dach des Parkhauses Heeser Straße hat das Forschungsinstitut Wasser und Umwelt der Universität eine Webcam installiert. Die Kamera soll für die Wissenschaftler den Verlauf der Arbeiten zur Freilegung und Umgestaltung der Sieg dokumentieren. Weiterlesen

2. Ausgabe der Zeitung “Siegen – Zu neuen Ufern” liegt vor

[31.5.2012]  Die zweite Ausgabe der Sonderveröffentlichung “Siegen – Zu neuen Ufern” liegt jetzt druckfrisch vor. Die vierseitige Zeitung behandelt die Themen Baubeginn in der Siegener Innenstadt, neuester Sachstand zum Campus Siegen Altstadt sowie Parken und Erreichbarkeit des Zentrums während der Bauphase. Schließlich werden auch die ersten beiden Veranstaltungen im Rahmen des Baustellenmarketings vorgestellt. Das sind die Aktion „Platte:Kunst“ am 5. Juli und die „Abrissparty“ am Wochenende des 7. und 8. Juli. Weiterlesen

Jetzt auch Info zu Fußgängerführung und Uni-Campus

[24.5.2012} Die Internet-Seite www.siegen-zu-neuen-ufern.de, die vor einigen Wochen online ging, hat jetzt neue, ergänzende Inhalte. Unter dem Menupunkt „Parken und Erreichbarkeit“ wird ein Plan zur Fußgängerführung während der Bauphase 1 gezeigt. Diese Phase erstreckt sich von April bis November 2012. In diesem Zeitraum wird die Siegplatte abgerissen. Der Fußgängerstrom wird über die Bahnhofstraßenbrücke geleitet und von dort Richtung Kölner Tor. Weiterlesen